balance-slider

Artworks

Design Stylguide

Crossmediales Publishing

Animation

3D

headslider

MockUps

Design Stylguide

Crossmediales Publishing

Animation

3D

faceslider

Coporate Logos

Corporate Design

Corporate Websites

Illustration

3D

head

MockUps

Design Manual

Intermediales Publishing

Videoproduktion

3D

hb-ueberstadt2014

Photoproduktion

Design Manual/Styleguide

Intermediales Publishing

Videoproduktion

3D

head2

Photoproduktion

Design Manual/Styleguide

Intermediales Publishing

Videoproduktion

3D

headslider4

Vektorgrafik

realistisch

verlustfrei

universell

photo20_b

Corporate Design

Corporate Websites

Corporate Logos

Corporate Publishing

Brand Identity

headslider2

MockUps

Design Stylguide

Crossmediales Publishing

Animation

3D

headslidephoto

MockUps

Design Stylguide

Photographie

Animation

3D

roses

MockUps

Design Stylguide

Artwork

Illustration

3D

slidearte

Artworks

Die Ich-Marke

Das kreative Denken, Design und Schreiben – basierend auf Erfahrung und Talent – verwende ich, um eine Marke bestmöglich auszudrücken. So wird Kreativität praktisch verfügbar, als würde man ein Business-Tool anwenden. Kurzum, ich generiere und implementiere Ideen für Ihren Markenauftritt und das für alle Medien und Touchpoints.

Online- / Print-Publishing

Neben fortschrittlichen Online-Medien // CMS-Websites im Responsive Design und leistungsstarke Shop-Systeme // sind Printmedien nach wie vor meine Leidenschaft – so gehören neben integrierten sowie inter-/crossmedialen Design-Konzepten auch differenzierte Einzelleistungen wie das barrierefreie PDF-Publishing zu meinem Portfolio.

Brand Identity

Eine Marken-Identität entsteht aus einer konsistenten Kommunikation des Markennutzenversprechens an allen Brand Touch Points, im Sinne einer Soll-Positionierung.

Corporate Design ist ein ganzheitlicher Prozess

„Design als Wirtschaftsfaktor“ ist mittlerweile bei allen wirtschaftlich verantwortungsvoll denkenden Unternehmen angekommen.

Die kreative Kraft eines jeden Unternehmens ist das im Corporate Design definierte visuelle Auftreten. Im Erscheinungsbild eines Unternehmens verdeutlicht sich die Philosophie einer Firma und macht sie sichtbar nach außen. Im Idealfall sorgt das CD für eine herausragende Wiedererkennung und Unterscheidung von allen Mitbewerbern im Markt.

Ein gutes Corporate Design ist idealerweise immer „die Übereinstimmung aller Teile“ – also der Design-Basiselemente  – bis in alle sichtbaren Identebenen der Marke Unternehmen. Es drückt das Selbstbewusstsein aus, mit dem es zu einem Mittel zur Identifikation und damit zum evidenten Erfolgsfaktor für jedes Unternehmen wird.

Damit ein effizienter kommunikativer Stil entsteht, setzt sich eine Unternehmens- und Marken-Identität aus vielen Stücken zusammen, so daß der visuelle Anspruch auch dem tatsächlich wahrgenommenen Erscheinungsbild in der Realität entsprechen kann. Hierfür ist ein System von Zeichen nötig, das alle Kombinationscodes und Kriterien beinhaltet, die zusammen für die Struktur dieser Identität verantwortlich sind. Es ist daher notwendig, ein Programm mit genauen Regeln zu schaffen, wie diese definierte Identität in den verschiedenen Trägern der Kommunikation eingefügt wird. Ein in der Unternehmens- und Markenstrategie verankertes Design Manual/Style Guide berücksichtigt die relevanten visuellen Aspekte einer Darstellung aller sichtbaren Unternehmens-Ebenen (Levels).

Neben allen kommunikativen Möglichkeiten und dem besonderen Ausdruck neuester Technologien werden auch die kulturellen, sozialen, historischen und ethischen Bedingungen in jedes Design-Projekt mit einbezogen, um eine verantwortungsvolle Gestaltung – die an den Aussichten unserer technologischen Zukunft mitwirkt – zu gewährleisten. Selbsterklärend das Corporate Design auch immer als ein ganzheitlicher Prozess zu verstehen ist!

Nutzen Sie mein Expertenwissen für den Aufbau Ihrer Corporate / Brand Identity.

Illusion und Imagination aus marktwirtschaftlicher Perspektive

Design ist Prozess

  • Am Beginn eines Entwicklungsprozesses steht die Analyse des Vorgefundenen und der Anforderungen an ein innovatives Konzept.
  • Auf die Analyse folgt die Konkretisierung eines Konzepts.
  • Das Konzept des Designers definiert bereits erste Ideen zur Beschaffenheit eines Systems oder Objekts.
  • Dabei wählt der Designer die Mittel aus, die ihm zur Erfüllung der Zwecke geeignet erscheinen und kombiniert diese systematisch.

Die neuere Designtheorie sieht im Designprozess die Analyse und die Synthese als eine Einheit an. Das heißt das während der Entwurfsmethodik bereits der visuelle Kern der Aussagen getroffen wird.

The heart is in the head!

face inside

bergmann-logoKurzporträt in der dritten Person

Gerhard Bergmann ist Diplom Grafik-Designer und hat an der Hochschule für Künste in Bremen studiert.

Er besitzt langjährige Agenturerfahrung, arbeitet multi-disziplinär und liebt neue Herausforderungen, wobei Farben und Formen und der Sinn für harmonische, reduzierte Gestaltung in klarer Sprache im Zentrum steht.

Seit 2001 arbeitet Gerhard Bergmann hauptberuflich als Art Direktor und Grafik-Designer bei der SOLLER Werbestudios GmbH in Bremen.

  • Mit Liebe zum Detail

    … aber nicht detailverliebt!

  • Inspiriert durch die Natur

    Natur = Formenreichtum, Vitalität, Energie = unerschöpfliche Inspirationsquelle.

  • Ideengeber

    Traue dich außergewöhnlich zu sein!

  • Multilingual und weltoffen

    Designprozesse sind demokratisch, tolerant, interdisziplinär und weltoffen.

Bereit für den nächsten Schritt?

Gerne stelle ich Ihnen meine Arbeitsweise persönlich vor. Ich bin davon überzeugt, dass ein gemeinsames Gespräch nach wie vor die beste Basis für eine konzeptionell und gestalterisch wertvolle Arbeit ist.

So ist auch erst ein Ziel des gemeinsamen Weges erreicht, wenn sich meine Auftraggeber mit meinen Arbeitsergebnissen uneingeschränkt identifizieren können.

Mein Leistungs-Portfolio: Kreative Konzepte // Visuelle Identität // Basic Design-Elemente und Design-Richtlinien //  Naming  // Typografie // Branded Räume  //  Corporate Websites //  Shopsysteme // Brand Management // Artwork // Print Promotion // Annual Reports  //  Periodika  // Packaging //  VKF am POS  // Illustration // 3D // Visuals // 2D- und 3D-Animation // After Effects // Video- und Audioediting // Fotografie // Teaching for Adobe Creative Suite // Interdisziplinäre Leistungen, uvm.

Was sagen meine Kunden?

I. Korte
Wirklich alles Klasse umgesetzt.
Danke schön.
I. KorteFach- u. Betriebsberatung, Schulungen
T. Hoffmann

Das neue Magazinlayout von „Sandvik im Fokus“ wurde von allen Seiten mehrfach gelobt.

T. HoffmannChefredakteur Sandvik im Fokus
B. Bischoff

Ein toll gelungenes Re-Design unseres Agentur-Logos.

B. BischoffCEO Agentur BischoffAgentur Bischoff
Gerwin Zühlke

Mein Dank gilt insbesondere dem Grafik-Designer Gerhard Bergmann, der mich bei meinem Buchprojekt hervorragend beraten und unterstützt hat.

Gerwin ZühlkeMusiker und Autor
  • Art One

    The Heart is in the Head

  • Art Two

    Radioactive satellite

  • Art Three

    Morning Land

  • Art Four

    For Passion

  • Art Five

    Far away Landscape

Print Friendly